Immobiliengutachten am Gardasee

Verkehrswert Gutachten am Gardasee

Zum Anfrageformular

info@gutachtergesellschaft.de

Ihre Anfrage ist 100% kostenlos & unverbindlich

Ihr Ansprechpartner vor Ort

Unsere Sachverständige sind qualifiziert und zertifiziert

DEKRA Standard Sachverständiger für Immobilienbewertung D1 Standard EFH / ZFH

EU CERT | Cert-Nr: 1-20-1163

DESAG Verifizierter Sachverständiger

Der Gardasee gehört zu den Gegenden mit den höchsten Anfragequoten für eine Begutachtung. Bei den meisten fällen handelt es sich hierbei um eine Bescheinigung für das Finanzamt nach einer Scheidung oder bei einem Erbfall.

Aber auch beim Kauf einer Immobilie wird oft auf unsere Kompetenzen zurückgegriffen. Immobilienkäufe in Italien können sehr schnell zum Albtraum werden. So gibt es rein landwirtschaftliche Grundstücke und Immobilien sowie Wohnungen in denen man theoretisch wohnen könnte aber nicht darf weil die staatliche Eingruppierung es nicht zulässt.

Als ihr zuverlässiger Gutachter erstellen wir Ihnen gerne die von Ihnen geforderten Bewertungen oder Gutachten. Zuverlässig und rechtssicher

  • Verkehrswert Gutachten Scheidung oder Erbfall nach DIN 17024
  • Kurzbewertungen zur Wertorientierung bei geplanten Kauf oder Verkauf
  • Schadensgutachten bei geplanten Kauf oder Verkauf
Kurzbewertung zur Wertorientierung
Verkehrswertgutachten
Grundstücksbewertung
Bewertung zur Wertorientierung am Gardasee

Kurzbewertungen haben wir in fast schon jeden Ort am Gardasee durchgeführt, hauptsächlich natürlich im Osten. Es ist ein relativ kostengünstiges Verfahren zur Bestimmung des eigentlichen Immobilienwertes durch einen Fachmann.

Torbole, Malcesine, Brenzone, Bardolino,Sirmione und Limone gehören zu den gefragtesten Regionen für eine Bewertung.

Bewertungen am Gardasee können wir sehr zeitnah, im Regenfall binnen drei Wochen ausführen.

Gerichtliche Gutachten nehmen wir ebenfalls gerne an und arbeiten diese überdurchschnittlich schnell ab

Bewertung eines Grundstücks mit einer Ruine
Bewertung einer Anlage für einen Investor
Bewertung einer Anlage für einen Investor

Die Verwendung von Drohnen für die Aufnahme von Häusern für Gutachten bietet mehrere Vorteile:

1. Umfangreiche und präzise Daten: Drohnen können detaillierte Luftaufnahmen und eines Hauses und dessen Umgebung liefern, was zu genaueren und umfassenderen Gutachten führt.

2. Zugänglichkeit schwer erreichbarer Bereiche: Drohnen können problemlos schwer zugängliche Bereiche wie Dächer, Schornsteine und andere hohe Strukturen inspizieren, die sonst schwer zu erreichen sind.

3. Zeit- und Kostenersparnis: Drohnenaufnahmen sind oft schneller und kostengünstiger als herkömmliche Methoden, da sie den Bedarf an Gerüsten oder Hebebühnen verringern.

4. Sicherheit: Der Einsatz von Drohnen reduziert das Risiko für Gutachter, indem gefährliche Arbeiten in großen Höhen oder schwer zugänglichen Bereichen vermieden werden.

5. Dokumentation und Nachvollziehbarkeit: Hochauflösende Bilder und Videos bieten eine klare und umfassende Dokumentation des Zustands eines Hauses, die für zukünftige Referenzen oder Streitigkeiten hilfreich sein kann.

6. Genauigkeit bei Flächen- und Volumenberechnungen: Drohnen können präzise Vermessungen durchführen, die bei der Bewertung von Grundstücksgrößen, Bauvolumen und anderen wichtigen Parametern hilfreich sind.

7. Umweltfreundlich: Drohnen verursachen weniger Umweltbelastungen im Vergleich zu schweren Maschinen und sind daher eine umweltfreundlichere Option für Inspektionen und Gutachten.

8. Schnelle Einsatzbereitschaft: Drohnen können schnell und flexibel eingesetzt werden, was besonders bei zeitkritischen Gutachten von Vorteil ist.

Thermobildaufnahmen, auch als Wärmebildaufnahmen oder Thermografie bekannt, bieten eine Vielzahl von Vorteilen bei der Inspektion und Analyse von Gebäuden. Hier sind die wichtigsten Vorteile ausführlich beschrieben:

1. Energieeffizienz und Wärmedämmung

Erkennung von Wärmeverlusten:

Thermobildaufnahmen können Bereiche identifizieren, in denen Wärme aus dem Gebäude entweicht, wie schlecht isolierte Wände, Dächer, Fenster und Türen. Diese Informationen ermöglichen es Hausbesitzern, gezielt Maßnahmen zur Verbesserung der Dämmung zu ergreifen und somit Heizkosten zu senken.

Identifizierung von Kältebrücken:

Thermografie kann Kältebrücken aufspüren, durch die Wärme schneller entweicht. Diese Bereiche sind oft schwieriger zu lokalisieren und können zu erheblichen Energieverlusten führen.

2. Erkennung von Feuchtigkeit und Schimmel

Feuchtigkeitsprobleme:

Feuchte Stellen in Wänden, Decken oder Böden können durch Thermografie erkannt werden, da sie oft kälter sind als ihre trockene Umgebung. Dies ist besonders nützlich, um Leckagen oder aufsteigende Feuchtigkeit zu lokalisieren.

Schimmelprävention:

Da Schimmel oft in feuchten und schlecht belüfteten Bereichen wächst, kann die frühzeitige Erkennung von Feuchtigkeitsschäden helfen, Schimmelbildung zu verhindern und somit die Gesundheit der Bewohner zu schützen.

3. Elektrische Inspektion

Überhitzte elektrische Komponenten:

Thermografie kann heiße Stellen in elektrischen Anlagen aufspüren, die auf überlastete Schaltkreise oder fehlerhafte Verbindungen hinweisen. Dies kann helfen, potenzielle Brandgefahren frühzeitig zu erkennen und zu beheben.

4. Strukturelle Inspektion

Erkennung von Baumängeln:

Thermobildaufnahmen können strukturelle Schwachstellen aufzeigen, wie z.B. Risse in Wänden oder Dächern, die mit bloßem Auge nicht sichtbar sind. Diese frühzeitige Erkennung ermöglicht rechtzeitige Reparaturen und kann teure Schäden verhindern.

Überprüfung von Baumaßnahmen:

Nach Bau- oder Renovierungsarbeiten können Thermografieaufnahmen verwendet werden, um die Qualität der Arbeit zu überprüfen und sicherzustellen, dass keine Wärmebrücken oder andere Mängel vorhanden sind.

5. Kosteneffizienz

Präzise Diagnose:

Thermografie bietet eine nicht-invasive Methode zur Untersuchung von Gebäuden. Sie ermöglicht eine genaue Diagnose von Problemen, ohne dass Wände oder andere Strukturen aufgebrochen werden müssen. Dies spart Zeit und Kosten bei der Problembehebung.

Planung von Renovierungen:

Durch die genaue Lokalisierung von Schwachstellen können Renovierungsarbeiten besser geplant und ausgeführt werden, was zu effizienteren und kostengünstigeren Lösungen führt.

6. Sicherheit

Vorbeugung von Brandgefahren:

Die frühzeitige Erkennung von überhitzten elektrischen Komponenten und anderen potenziellen Brandursachen kann dazu beitragen, Brände zu verhindern und somit die Sicherheit der Bewohner zu gewährleisten.

7. Erhöhung des Immobilienwertes

Verbesserung des Wohnkomforts:

Durch die Identifikation und Behebung von Wärmlecks und Feuchtigkeitsproblemen kann das Raumklima verbessert werden, was den Wohnkomfort steigert und den Wert der Immobilie erhöht.

Nachweis von Qualitätsstandards:

Eine Thermografieinspektion kann als Nachweis für den Zustand der Immobilie dienen, was besonders beim Verkauf von Vorteil sein kann, da potenzielle Käufer die Gewissheit haben, dass das Haus energetisch effizient und frei von versteckten Mängeln ist.

8. Umweltschutz

Reduzierung des Energieverbrauchs:

Durch die Optimierung der Wärmedämmung und die Beseitigung von Kältebrücken kann der Energieverbrauch eines Hauses deutlich gesenkt werden, was nicht nur Kosten spart, sondern auch den CO2-Ausstoß reduziert und somit einen positiven Beitrag zum Umweltschutz leistet.

Insgesamt bieten Thermobildaufnahmen eine umfassende und effiziente Methode zur Inspektion und Analyse von Gebäuden. Sie helfen dabei, Energieeffizienz zu verbessern, Schäden frühzeitig zu erkennen und zu beheben, die Sicherheit zu erhöhen und langfristig Kosten zu sparen.

Thermobildaufnahmen
  • wir erstellen Kurzbewertungen und Verkehrswertgutachten nach DIN 17024 sowie Marktanalysen
  • unsere Erstellung erfolgt für Privatpersonen, Unternehmer, Anwälte, Steuerberater und natürlich Gerichte
  • unsere Gutachten dienen zur privaten Wertorientierung ( z.B. bei einem Verkauf ) und zur Wertermittlung im Fall einer Scheidung oder im Erbfall oder zur Vorlage bei Banken oder Behörden
Anrede

Pflichtfelder

Immobiliengutachten am Gardasee

Verkehrswert Gutachten am Gardasee

Zum Anfrageformular

info@gutachtergesellschaft.de

Ihre Anfrage ist 100% kostenlos & unverbindlich

Ihr Ansprechpartner vor Ort

Unsere Sachverständige sind qualifiziert und zertifiziert

DEKRA Standard Sachverständiger für Immobilienbewertung D1 Standard EFH / ZFH

EU CERT | Cert-Nr: 1-20-1163

DESAG Verifizierter Sachverständiger