Immobilienbewertung in Bayreuth

Wir erstellen Kurzbewertungen und Verkehrsgutachten zum Festpreis ! Zuverlässig und rechtssicher

Zum Anfrageformular

info@gutachtergesellschaft.de

Ihre Anfrage ist 100% kostenlos & unverbindlich

Ihr Ansprechpartner vor Ort

Unsere Sachverständige sind qualifiziert und zertifiziert

DEKRA Standard Sachverständiger für Immobilienbewertung D1 Standard EFH / ZFH

EU CERT | Cert-Nr: 1-20-1163

DESAG Verifizierter Sachverständiger

"Bayreuth ist eine wunderliebe Stadt. Man kann hier alle Annehmlichkeiten des Hofes ohne die Unannehmlichkeiten der großen Welt genießen "
Voltaire
Herr Hildebrandt

Sie benötigen ein Wertgutachten für Ihre Immobilie in Bayreuth?

Gerne stellen wir den Wert Ihrer Immobilie oder Ihres Grundstücks in Bayreuth fest. Unsere Gutachter sind aus der Region und kennen die Gegebenheiten. Dadurch können wir Ihnen einen reibungslosen Ablauf garantieren. Wir haben schon zahlreiche Gutachten in der Region Bayreuth erstellt und freuen und schon jetzt auf Ihr Projekt.

Egal ob bei Scheidung, im Erbfall zur Vorlage beim Finanzamt oder zur privaten Wertorientierung, unsere Gutachten sind in jedem Fall ausführlich und rechtssicher

Welche Arten von Gutachten für Bayreuth bieten wir unseren Kunden:

KURZBEWERTUNG

eine Kurzbewertung dient zur Preisorientierung bei einem geplanten Kauf oder Verkauf. Sich die Erben einig, kann ein Kurzbewertung ebenfalls als Basis einer Aufteilung verwendet werden

VERKEHRSWERTGUTACHTEN IN BAYREUTH

Bei einem rechtssicheren Verkehrswertgutachten i.S.d. § 194 BauG, das gerichtlich anerkannt wird. Hierbei erfahren Sie detaillierte, ausführliche Angaben über den Marktwert der Immobilie. Es umfasst in der Regel 30 - 40 Seiten inklusive Fotodokumentation.

Es bildet eine wichtige Grundlage und kann in folgenden Fällen sehr hilfreich sein:

bei Vermögens- und Steuerfragen zu den Themen Scheidung, Erbschaft oder Schenkung

Beim Verkauf oder Kauf von Immobilien in Bayreuth

für eigene Zwecke, um den Wert der Immobilie zu kennen

Verkehrsgutachten benötigen Sie zwingend bei:

gerichtlichen Streitigkeiten wie z.B. Zwangsversteigerungen in Bayreuth

Themen des Nachlass- oder Betreuungsgerichtes

zu hoch angesetzter Wert seitens des Finanzamtes

Übertragungen von Betriebs- auf Privatvermögen

Dies ist sowohl beim Kauf und auch beim Verkauf wichtig, denn es gibt genauen Aufschluss über das Objekt. Bei gerichtlichen Auseinandersetzungen wie zum Beispiel bei Zwangsversteigungen.

Bayreuth liegt im Regierungsbezirk Oberfranken und hat etwa 74.000 Einwohner. Das bekannte Opernhaus gehört seit dem Jahr 2012 zum Weltkulturerbe. Die Stadt gehört zur Metropolregion Nürnberg und ist Sitz der Regierung von Oberfranken.

Die Stadt Bayreuth gliedert sich in folgende Ortsteile: Aiching, Bauerngrün, Bauernhöfen, Bodenmühle, Colmdorf, Destuben, Dörnhof, Eichelberg, Eremitage, Eremitenhof, Frankengut, Friedrichsthal, Fürsetz, Geiersnest, Geigenreuth, Grunau, Grunauermühle, Heinersberg, Hermannshof, Hohlmühle, Hölzleinsmühle, Hornsröth, Hussengut, Juchhöh, Karolinenhöhe, Karolinenreuth, Kreuzstein, Krodelsberg, Krugshof, Laimbach, Laineck, Letten, Lohe, Meyernberg, Meyernreuth, Mooshügel, Obere Röth, Oberkonnersreuth, Oberobsang, Oberpreuschwitz, Oberthiergarten, Opelsgut, Oschenberg, Pfaffenfleck, Plantage, Pudermühle, Püttelshof, Riedelsgut, Rödensdorf, Rodersberg, Rollwenzelei, Römersleithen, Römersberg, Saas, St. Johannis, Schießhaus, Schlehenberg, Schlehenmühle, Schupfenschlag, Seublitz, Sorgenflieh, Spinnerei, Teufelsgraben, Thiergarten, Untere Röth, Unterpreuschwitz, Walkmühle, Weiherhaus, Wendelhöfen, Wiesen, Wolfsbach, Wunau und Wundersgut.

Im Landkreis Bayreuth leben etwa 104.000 Einwohner. Er besteht aus 33 Städten, Märkten und Gemeinden. Dazu gehören u.a. Ahorntal, Bad Berneck, Bindlach, Bischofsgrün, Eckersdorf, Fichtelberg, Gefrees, Goldkronach, Heinersreuth, Mehlmeisel, Pegnitz, Pottenstein, Speichersdorf, Waischenfeld, Warmensteinach, Betzenstein, Plech, Creußen, Haag, Prebitz, Schnabelwaid, Aufseß, Hollfeld, Plankenfels, Gesees, Mistelbach, Hummeltal, Glashütten, Mistelgau, Emtmannsberg, Kirchenpingarten, Seybothenreuth und Weidenberg.


In Bayreuth führten wir bereits mehrere Bewertungen von Gewerbeimmobilien durch. Die häufigsten Anfragen betreffen eine Bewertung bei einem geplanten Verkauf oder Teilverkauf oder die Teilüberführung in das Privatvermögen oder in eine Stiftung.

Bewertungen von Gewerbeimmobilien führen wir zuverlässig und rechtssicher aus. Bei Neuanschaffungen können wir zur Vorlage beim Finanzamt auch ein Gutachten zur Restnutzungsdauer erstellen wodurch sich eine deutliche höhere Abschreibung ergeben kann

Gewerbe Immobilie
Verkrehrswertgutachten

Kurz Bewertungen und Verkehrswertgutachten von Privathäusern gehören in Bayreuth zu unseren täglichen Geschäft. Unsere Gutachten sind recht sicher nach DIN 17024.

Ganz egal ob sie die Bewertungen für eine Wertorientierung oder zur Vorlage beim Finanzamt benötigen, bei uns sind sie immer an der richtigen Stelle und haben den direkten Ansprechpartner zum vereinbarten Festpreis

Drohnenaufnahmen sind zur Bewertung in vielen fällen unerlässlich um ein Gesamtbild des Objekts zu erhalten und eventuelle Schäden von oben zu erkennen. Drohnen Aufnahmen werden nicht separat verrechnet sondern sind in unserem Festpreis mit enthalten. Versteckte oder zusätzliche Kosten gibt es bei uns nicht

Thermobildaufnahme

Thermobildaufnahmen, auch als Wärmebildaufnahmen oder Thermografie bekannt, bieten eine Vielzahl von Vorteilen bei der Inspektion und Analyse von Gebäuden. Hier sind die wichtigsten Vorteile ausführlich beschrieben:

1. Energieeffizienz und Wärmedämmung

Erkennung von Wärmeverlusten:

Thermobildaufnahmen können Bereiche identifizieren, in denen Wärme aus dem Gebäude entweicht, wie schlecht isolierte Wände, Dächer, Fenster und Türen. Diese Informationen ermöglichen es Hausbesitzern, gezielt Maßnahmen zur Verbesserung der Dämmung zu ergreifen und somit Heizkosten zu senken.

Identifizierung von Kältebrücken:

Thermografie kann Kältebrücken aufspüren, durch die Wärme schneller entweicht. Diese Bereiche sind oft schwieriger zu lokalisieren und können zu erheblichen Energieverlusten führen.

2. Erkennung von Feuchtigkeit und Schimmel

Feuchtigkeitsprobleme:

Feuchte Stellen in Wänden, Decken oder Böden können durch Thermografie erkannt werden, da sie oft kälter sind als ihre trockene Umgebung. Dies ist besonders nützlich, um Leckagen oder aufsteigende Feuchtigkeit zu lokalisieren.

Schimmelprävention:

Da Schimmel oft in feuchten und schlecht belüfteten Bereichen wächst, kann die frühzeitige Erkennung von Feuchtigkeitsschäden helfen, Schimmelbildung zu verhindern und somit die Gesundheit der Bewohner zu schützen.

3. Elektrische Inspektion

Überhitzte elektrische Komponenten:

Thermografie kann heiße Stellen in elektrischen Anlagen aufspüren, die auf überlastete Schaltkreise oder fehlerhafte Verbindungen hinweisen. Dies kann helfen, potenzielle Brandgefahren frühzeitig zu erkennen und zu beheben.

4. Strukturelle Inspektion

Erkennung von Baumängeln:

Thermobildaufnahmen können strukturelle Schwachstellen aufzeigen, wie z.B. Risse in Wänden oder Dächern, die mit bloßem Auge nicht sichtbar sind. Diese frühzeitige Erkennung ermöglicht rechtzeitige Reparaturen und kann teure Schäden verhindern.

Überprüfung von Baumaßnahmen:

Nach Bau- oder Renovierungsarbeiten können Thermografieaufnahmen verwendet werden, um die Qualität der Arbeit zu überprüfen und sicherzustellen, dass keine Wärmebrücken oder andere Mängel vorhanden sind.

5. Kosteneffizienz

Präzise Diagnose:

Thermografie bietet eine nicht-invasive Methode zur Untersuchung von Gebäuden. Sie ermöglicht eine genaue Diagnose von Problemen, ohne dass Wände oder andere Strukturen aufgebrochen werden müssen. Dies spart Zeit und Kosten bei der Problembehebung.

Planung von Renovierungen:

Durch die genaue Lokalisierung von Schwachstellen können Renovierungsarbeiten besser geplant und ausgeführt werden, was zu effizienteren und kostengünstigeren Lösungen führt.

6. Sicherheit

Vorbeugung von Brandgefahren:

Die frühzeitige Erkennung von überhitzten elektrischen Komponenten und anderen potenziellen Brandursachen kann dazu beitragen, Brände zu verhindern und somit die Sicherheit der Bewohner zu gewährleisten.

7. Erhöhung des Immobilienwertes

Verbesserung des Wohnkomforts:

Durch die Identifikation und Behebung von Wärmlecks und Feuchtigkeitsproblemen kann das Raumklima verbessert werden, was den Wohnkomfort steigert und den Wert der Immobilie erhöht.

Nachweis von Qualitätsstandards:

Eine Thermografieinspektion kann als Nachweis für den Zustand der Immobilie dienen, was besonders beim Verkauf von Vorteil sein kann, da potenzielle Käufer die Gewissheit haben, dass das Haus energetisch effizient und frei von versteckten Mängeln ist.

8. Umweltschutz

Reduzierung des Energieverbrauchs:

Durch die Optimierung der Wärmedämmung und die Beseitigung von Kältebrücken kann der Energieverbrauch eines Hauses deutlich gesenkt werden, was nicht nur Kosten spart, sondern auch den CO2-Ausstoß reduziert und somit einen positiven Beitrag zum Umweltschutz leistet.

Insgesamt bieten Thermobildaufnahmen eine umfassende und effiziente Methode zur Inspektion und Analyse von Gebäuden. Sie helfen dabei, Energieeffizienz zu verbessern, Schäden frühzeitig zu erkennen und zu beheben, die Sicherheit zu erhöhen und langfristig Kosten zu sparen.

Anrede

Pflichtfelder

Immobilienbewertung in Bayreuth

Wir erstellen Kurzbewertungen und Verkehrsgutachten zum Festpreis ! Zuverlässig und rechtssicher

Zum Anfrageformular

info@gutachtergesellschaft.de

Ihre Anfrage ist 100% kostenlos & unverbindlich

Ihr Ansprechpartner vor Ort

Unsere Sachverständige sind qualifiziert und zertifiziert

DEKRA Standard Sachverständiger für Immobilienbewertung D1 Standard EFH / ZFH

EU CERT | Cert-Nr: 1-20-1163

DESAG Verifizierter Sachverständiger